Logo Café Hinterhof
evangelisches Jugendzentrum
Logo

News

Renke Brahms

"Wir leisten uns die Bundeswehr - wir müssten uns angesichts der Konflikte in vielen Regionen der Welt auch ein Heer von zivilen Akteuren in der Größe der Bundeswehr leisten."

06.Juni 2015

planen die” Freien Kräfte”eine Großdemo in Neuruppin…unter dem Motto ”Tag der deutschen Zukunft”……es gilt mit allen demokratischen Mitteln dies zu verhindern und
allen Menschen zu zeigen,.. Neuruppin bleibt bunt !..wir wollen keine rechtspopulistischen,neofaschistischen, menschenverachtenden Gruppen in unserer Stadt und auch sonst nirgendwo! Also bringt euch mit ein und laßt Sie erst gar nicht rein!

Keine Kampfdrohnen !
Kampagne der Friedensbewegung (www.drohnen-kampagne.de)

Brot für Welt - 5000 Brote backen
Die Idee Die Konfis aller Landeskirchen der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) sind eingeladen, Brote zugunsten von Kinder- und Jugendbildungsprojekten in Bogotá
(Kolumbien/Lateinamerika), in Dhaka (Bangladesch/
Asien) und Kumasi (Ghana/Afrika) zu backen.
 Die Bäckereibetriebe öffnen für diese Aktion ihre Backstuben.
Die Konfis backen selbst Brot und gewinnen einen Einblick in einen handwerklichen Beruf. Zudem
besteht die Möglichkeit,einen Gottesdienst
mitzugestalten und die Brote selbst zu verkaufen.
Konfis engagieren sich für Kinder und Jugendliche
in der Einen Welt. Darüber hinaus beschäftigen
sich die Konfis im Konfi-Unterricht mit der Lebenswirklichkeit von Kindern und Jugendlichen
in anderen Teilen der Welt.
• Welchen Zugang haben Kinder
und Jugendliche in Lateinamerika,
Asien und Afrika zu Bildung?
• Wie können Schule und Ausbildung
die Lebenssituation der
betroffenen Kinder und Jugendlichen
verbessern?
• Welche Bedeutung hat Bildung
für die Überwindung von Hunger
und Armut in der Welt?
• Welche Bedeutung besitzt
Brot als Grundnahrungsmittel
und symbolisch als Element des
letzten Abendmahls Jesu?
• Welche handwerklichen Berufe
sind für eine Gesellschaft notwendig
und prägend?
Dieses Projekt bietet Kirchengemeinden
und Bäckerhandwerk
neue Begegnungsmöglichkeiten.
Es wird gelingen, wenn sich
möglichst viele beteiligen!
Aktionszeitraum ist die Zeit zwischen
Erntedank (5. Oktober) und
1. Advent (30. November) 2014.

Termine

Datum Veranstaltung
28.10.2014JG Angebot - Wandbild
29.10.2014JG Angebot- Weiterarbeit am Kalender
30.10.2014Vorbereitungstag Ehrenamtlichenfahrt
31.10.2014Ehrenamtlichenrüste mit Steve,Jan und Yannic
31.10.2014Reformation macht Politik

mehr...

Bild der Woche

Bild der Woche Aktion Aufschrei - Stoppt den Waffenhandel!


Info-Plakate

Plakat Plakat Plakat Plakat